+41 44 500 56 00

Herzlich Willkommen!

NoTubes

NoTubes - Das System

Noch vor wenigen Jahren wurde das Schlauchlos-System von vielen belächelt. Spätestens seit den Erfolgen bei Weltmeisterschften und Olympia, hat sich die Situation radikal geändert. Die Vorteile bezüglich Gewicht, Leichtlaufeigenschaften und Pannensicherheit sind so massiv, dass das System auch von vielen Weltcup-Fahrern und Schweizer Elitefahrern eingesetzt wird .

Wenn es um Gewichtsersparnis und Beschleunigung des Bikes geht, kommt man an der Optimierung des Radsatzes nicht vorbei. Dabei spielen zwei Faktoren eine wesentliche Rolle:

  1. Das Gewicht: Je leichter ein Laufrad ist, desto weniger Masse muss beim Beschleunigen in Bewegung/Rotation gebracht werden und um so weniger Kraft muss ich aufwenden.
  2. Der Rollwiderstand: Durch die Reduzierung des Rollwiderstands kann die Geschwindigkeit bei geringerem Krafteinsatz beibehalten werden.

Durch das NoTubes System werden genau diese beiden positiven Effekte erzielt. Durch die extrem leichten und gleichzeitig stabilen Felgen und den Verzicht auf einen Schlauch kann das Gewicht eines Rades um bis zu 400g reduziert werden. Gleichzeitig verringern sich die Walkkräfte beim Rollen des Rades, da der zusätzliche Widerstand des Schlauchs entfällt.

Weitere Vorteile des Systems:

  1. Nie wieder einen Plattfuss dank der Selbstabdichtung der speziellen Dichtflüssigkeit
  2. Sie können jeden Pneu benutzen und sind nicht auf spezielle Reifen angewiesen
  3. Die spezielle Konstruktion der NoTubes Felge erlaubt es, dass Sie einen sehr viel geringeren Reifendruck als gewohnt fahren können. Dadurch haben sie mehr Traktion auf dem Trail und holen so noch mehr Performance aus ihrem Reifen heraus.
  4. Einfache Handhabung ohne Spezialwerkzeug

 

K-Tipp hat NoTubes Umrüstkits getestet

Das Schweizer Konsumenten Magazin K-Tipp hat in seiner März-Ausgabe die Umrüstkits von NoTubes getestet. Dabei wurden das NoTubes Umrüskit an Rädern mit 26", 28" und 29" getestet. Das einfach anzuwendende System hat die Tester überzeugt. Selbst seitliche Einstiche mit einer 4mm dicken Ahle wurden - obwohl die Tester bewusst weniger Dichtmittel als empfohlen verwendet haben - problemlos abgedichtet.
Das System lässt sich für alle Radgrössen und Pneuarten (Falt- und Drahtpneu) anwenden, egal ob City-, Trekking- oder Mountainbike. Lediglich bei Rennrädern sind spezielle Pneu erforderlich!
Bei den Preisen haben wir vor zwei Wochen eine Anpassung vorgenommen. Alle Umrüstkits (ausser Rennvelo) kosten neu nur noch CHF 99.-!
Hier geht es zum K-Tipp Testbericht

Montagehinweise

Videoanleitung NoTubes